Mittwoch, 3. Juni 2015

Unser nächster Blog Hopp


Thema Sommerzeit Blumenzeit


Diesmal kurz und knapp denn morgen geht es zur Familienfreizeit ...ein immer sehr tolles Wochenende diesmal  mit 28 Kindern und 28 Erwachsenen.
Da ich zum Orgateam gehöre ist meine Zeit knapp und trotzdem kreativ.

Spontan kam mir der Gedanke nette Türschilder müssen her damit sich Jeder sofort willkommen fühlt und zwar herzlichst!!!

Habe ich wie immer heut noch dazwischen geschoben...für Sonntag gibt es auch für Jeden ne Überraschung aber das zeige ich nächste Woche.


Zum Blog Hopp kam mir ganz gelegen das ich für die 3 Mädels die als Betreuer mitfahren etwas nettes für eine Gutscheinkarte basteln durfte.

 Hier ist also mein Beitrag zum Blog Hopp ...


Eine Verpackung für eine große Rittersport ...Schokolade geht immer!
 
 Innen ein kleiner Umschlag dort passt die Geschenkkarte rein.

 
Und noch eine Karte wo alle Kinder unterschreiben können.

Das habe ich in zwei Farben gemacht und die Schoko ist auch immer in der passenden Farbe.

 

Das war es kurz und knapp von mir...jetzt darf mein liebes Team Mitglied Yvonne  auch gerne hier auf meinen Blog hüpfen ...sie macht immer sooo schöne Sachen und auch mit einer tollen Anleitung .

 Viel Spaß Euch bei den Anderen !!!!!

IV






Materialliste Karte:       
Papier: Transparentpapier , Flüsterweiß, Minzmakrone
Stampin Stempel  - Gute Gedanken
Baumwollfaden
Framelits  – Deco Labels
Dimensionals und Klebepunkte
Stempelkissen – Taupe
Stampin Write Marker - Kirschblüte, Farngrün
 
So geht’s:
Papier Flüsterweiß zu einer Karte mit den Maßen: 10,5 x 14,5 cm verarbeiten. Anschließend das Papier Minzmakrone sowie das Transparentpapier auf die Maße 14,3 x 10 cm zuschneiden und mit Hilfe von Klebepunkten zusammen kleben.
Den Stempel „Gute Gedanken“ mit dem taupe Stempelkissen einfärben und auf das Transparentpapier bringen. Anschließend mit Stampin Writern (Kirschblüte, Farngrün) colorieren.
Baumwollfaden als Schleife befestigen.
Nun einen Schmetterling aus dem Stempelset „Gute Gedanken“ auf ein Stück weißes Papier stempeln. Dazu nehmen wir das Stempelkissen Taupe. Anschließend mit Stampin Writern (Kirschblüte colorieren) ausschneiden und mit Hilfe von Dimensionals befestigen.
Fertig!
 

Materialliste Karton:
Stampin Stempel  - Gute Gedanken
Stempelkissen - Taupe
1 Herz Framelits (Mini Treat Bag Thinlits)
Faden
Dimensionals
Papier - Minzmakrone, Flüsterweiß, Karton
Stampin Write Marker - Kirschblüte, Farngrün
 
 
So geht’s:
 
Das Papier Flüsterweiß 10,5 x 25 cm zuschneiden und bei 10,5 und 15 cm falzen. Nun hast Du schon einmal das Außenteil der Box.
Anschließend geht es an das Innenteil.
Dies hat die Maße 29,7 x 5,4 cm, falze es der Länge nach bei 1 cm. Nun wird es nocheinmal quer gefalzt bei 10,5 cm, 19 cm und 28,5 cm. Schneide aus dem 1 cm gefalzten Stück, Ecken aus damit sich das Innenteil besser verarbeiten lässt.  Nun brauchen wir noch ein kleines Stück für davor, damit das Innenteil komplett ist. Maße 8,5 x 5,4 cm. Unten wieder bei 1 cm falzen.
Alles zusammen kleben und auf das Außenteil bringen. Dafür noch einen Boden mit dem Papier (Minzmakrone) 8,4 x 9,4 cm  zuschneiden und einkleben.
Wenn Du die Box aufmachst hast du nun oben eine Fläche die sich noch verschönen lässt.
Dafür das Papier (Minzmakrone) zu einem Stück 9 x 9 cm zuschneiden und einkleben. Beim einkleben Bitte darauf achten das Band vorher zu befestigen!
Ein weißes Stück (Flüsterweiß) mit dem Stempelset „Gute Gedanken“ und dem Stempelkissen taupe bestempeln und mit dem Framelits (Deko Labels, kleinste Größe) ausstanzen. Des weitern kannst du auch schon einmal die Blume sowie den Schmetterling vorbereiten und ausschneiden. Dies wird für den Deckel benötigt.
Nun noch ein Herz aufkleben.
Auf geht’s zum Deckel. Für diesen ein Stück (Minzmakrone) 10 x 10 cm, sowie in Stück (Flüsterweiß) 9 x 9 cm zuschneiden und zusammenkleben. Nun den Schmetterlin sowie die Blume colorieren (Stampin Writer: Kirschblüte und  Farngrün), ausschneiden und mit Dimensionals befestigen.
Fertig!
So jetzt wünsche ich Euch viel Spaß beim basteln!
Eure Yvonne



Hier geht es weiter :

1. Dorrit  http://stempeltissimo.blogspot.de/hier sind mit Bericht und Bild dabei   Daniela und Angelika mit Susi


3. Ulrike  http://kreativweltus.blogspot.de/  hier ist mit Bild und Bericht   Doris dabei

4.Ivonne http://kreativ-mit-iv.blogspot.de/ das bin ich.  Hier ist mit Bericht und Bild  Yvonne dabei( Teammitglied von mir )


5.Jessica  http://www.stempeltanten.blogspot.de/  hier ist mit Bericht und Bild   Nicole dabei

Kommentare:

  1. Hallihallo
    viel Spaß in der Kinderfreizeit.

    Gibt es für die Schokiverpackung auch noch eine Anleitung?

    LG LIora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Liora ich werde mir am Wochenende spätestens die Zeit nehmen und eine Anleitung auf meinen Blog setzten .Danke für deinen Kommentar lieben Gruß Ivonne

      Löschen