Mittwoch, 22. Juli 2015

Heute bin ich kreativ für mein Team Mitglied Yvonne


Sie hat Ihre Beförderung zu Bronze 2erhalten und dafür gibt es ein Stempel Set von mir... als kleine Belohnung und Bestätigung für ihr tolle Arbeit!!!

Ich wollte es schön einpacken und dachte das Punchboard hast du lange nicht benutzt...also holte ich es vor.

Dann musste ich nur noch die Maße von dem Stempelset in den Box-Creator eingeben nun hatte ich alles was ich brauche um die passende Box zu fertigen.

Es ist eine DVD Hülle..

 Ich denke Ihr könnt damit auch was anfangen wenn ihr nicht nur ein tolles Stempelset von Stampin Up verschenken wollt sondern auch jede normale DVD passt rein!

Also hier meine Anleitung für Euch:

Die Anleitung braucht das Punch Bord und ich habe einige Vorkenntnisse vorausgesetzt.


Das Papier muss ein Maß von 27,40 cm x27,4cm haben ,ich habe 30,5cmx30,5cm Kraftpapier von Stampin Up benutzt.

Die erste Falzung ist bei 10,6cm und die zweite bei 12,9 cm


 Da das Papier nicht ganz auf das Punchboard passt verlängere ich die Falz mit einem Lineal.

 Nach den ersten zwei Punchs und Falzlinien ziehen folg ihr nur noch den Falzlinien und legt immer wieder an der "Nase" an puncht und falzt je Seite zwei Mal.






Dann sieht das Papier so aus.


 
 Die gegenüberliegenden Seite einschneiden wie auf dem Bild zusehen ist.


 
 Die Ecken abrunden mit dem Board siehe Bild.
Alle Falzlinien nachziehen.


 Ich verklebe dann die Ecken mit klebepunkten. Siehe Bilder

 Da mir dann spontan noch eine Idee kam habe ich kurz mit Stift und Lineal eine kleine Lasche angezeichnet und musste diese leider mit der Schere abschneiden weil ich schon zusammen geklebt hatte!
 Doppelseitiges Klebeband drauf und reinkleben...kurz getestet ob alles gut passt...
 
 
 In Mizmakrone habe ich ein stück in 13,5cmx19cm zurechtgeschnitten und mit diesem wunderschönen Hintergrund Stempel in dem selben Ton bestempelt es dient als Karte und Deckel!!!


 
 Den Magneten anbringen rechts in der Lasche und links versteckt zwischen Lasche und später Karte.

 
 Klebeband an die Lasche und dann an der Karte festkleben.

 
 Aus einem Stück Band habe ich eine Banderole hergestellt.
Dazu zwei Klebepunkte drauf kleben und danach tackern doppelt hält besser hat meine Oma schon gesagt!!!Da dort noch ein schönes Etikett drauf kommt sieht es keiner mehr.



 
  Mein Etikett besteht aus einem Wellenkreis weiß und Rand über ein Taupe färbendes Stempelkissen gerollt. Ein kleinerer Kreis in Minzmakrone und Ein Herz gestempelt und mit der Bigshot gestanzt.
Ein bisschen Band als Fähnchen und etwas Sprenkel drauf...Yvonne mag keinen Glitzer da muss ich mir was anderes als Effekt einfallen lassen!!!

 Schild mit Doppelseitigem Klebeband an dem band befestigen und über die Box ziehen fertig...

 
 Innen hatte ich noch eine Karte bestempelt und aufgeklebt. Das Maß war 13cmx18,5cm.
Noch ein Herzlichen Glückwunsch auf die Lasche gestempelt und dann bin ich zufrieden mit meinem Ergebnis.

 Stempelset rein und verschenken....

 
Da bin ich mal gespannt ob ich Yvonnes Geschmack getroffen haben.

Bis bald Iv

Keine Kommentare:

Kommentar posten